SCRIMPPCORP UG & Co. KG

         Your Visions are our Services

SCRIMPPCORP®

 

Psychologie


                                                                                                                                        ™

c r i m p p C o r p

 

02.01.2016 17:33 Uhr: Erziehung: Zugehörigkeit / Zuneigung / Sicherheit / Achtung / Liebe ; Bedürfnisebenen bei Maslow; VWL): Bei den Babys und Kleinkindern ist es wichtig, dass die Mütter den Kindern bei den Spaziergängen in die Augen schauen und das Flirten mit den Müttern erlernen können. Kinderwagen bei denen die Kinder zur Mutter gerichtet sind, eignen sich psychologisch besser als Kinderwagen, die die Babys teilnahmslos in die Umwelt blicken lassen. (17:46 Uhr).

02.01.2016 17:00 Uhr: Belohnung / Wohlbefinden  / Geruchssinn: In Abhängigkeit von der Erziehung kann das Fahren eines neuen Fahrzeuges mit der Wahrnehmung der neuen Materialien im Gehirn Botenstoffe freisetzen, die sich auf den menschlichen Organismus positiv auswirken. (17:21 Uhr).

02.01.2016 16:40 Uhr: Motivation: Fehlt der Anreiz für sich selbst Geld zu verdienen, aufgrund von eigenen mangelnden Geldanreizen, so kann die extrinsische Motivation völlig wegfallen (siehe BWL). Allein mit der intrinsische Motivation kann die Motivation im Leben abgedeckt sein.

20.10.2015 17:23 Uhr: Leistungen in der Kindheit: Bis zum Alter von 4 Jahren musste ein Kind früher in der Entwicklung so viel lernen wie man ab dem 4. Lebensjahr bis zum 2. juristischen Staatsexamen  dazu lernte (vergleichbare Abschlüsse sind oder waren: Diplome, Bachelor, etc.; die Frage ist, ob die vergleichbar waren früher oder heute einige vielleicht vergleichbar sind). Heutzutage sieht das ganze anders aus!

31.05.2015 16:21 Uhr Gesundheit: In einem Unternehmen kann jeder seinen Mitarbeitern gegenüber ein "health angel" sein. Lob anstatt Kritik oder kleine Geschenke können die Mitarbeiter erfreuen. Jemand mit einer leitenden Tätigkeit sollte bei den Mitarbeitern die physiologische Arbeitskurve berücksichtigen. Außerdem muss bei Akkordarbeit darauf geachtet werden, dass die Mitarbeiter eine Höchstgrenze bei der Leistungsfähigkeit von Ihren Chefs, von den CEO`s, COO`s oder den Fertigungsleitern bekommen. Dies ist nicht nur im technischen Bereich erforderlich, sondern kann auch andere Bereiche betreffen! (20.12.2015 14:52 Uhr).

20.05.2015 21:00 Uhr Meditation: Bei den Buddhisten ist das Frontalhirn, dass die Konzentration steuert, bei einer Meditation aktiver als normal. Die Orientierung, die durch die Wahrnehmung in Raum und Zeit hervorgerufen wird, entsteht durch das Raum- und Zeitgefühl, diese Gehirnregion im Scheitellappen ist während der Meditation nicht mehr so stark ausgeprägt. Dies belegen Aufnahmen mit Hilfe eines Photonen - Emissions - Tomographen. (20.12.2015 14:52 Uhr).

 

12.07.2014 10:55 Uhr: Konflikte im Gehirn (Schießscheibenkonfiguration  oder nur ein Ring im Gehirn bei einer CT Aufnahme des Gehirns): Fraglich ist, ob bei einem Patienten ein Konflikt, d.h. ein Hamerscher Herd (Hamerscher Herd nach "Herrn Ryke Geerd Hamer" benannt, der ein Medizinstudium absolviert hat) gesehen werden kann. Dies lässt sich bei betroffenen Patienten erkennen. Zu beachten ist, dass einige Erfahrung notwendig ist, um solche Konflikte in CT`s erkennen zu können. Alle von "Dr. med. Ryke Geerd Hamer" aufgestellten Theorien stelle ich in Frage, aber die Schießscheibenringe  bzw. einzelne Ringe im Gehirn in einer CT (Computertomografie) Aufnahme  bei vorliegenden Konflikten lassen sich  in seiner Habilitationsarbeit erkennen! Welche Erkrankung zu welcher Schießscheibe gehört, kann in der Tabelle des Herrn Hamer nachgesehen werden, sofern diese Tabelle bezüglich der Diagnostik sowie der Ursache - Wirkungsbeziehungen richtig ist. Die Schießscheibenkonfiguration bzw. einzelne Ringe  werden nach  Meinung von Herrn Ryke Geerd Hamer durch psychologische Ursachen herbeigeführt! Dort besteht Forschungsbedarf bezüglich der Bestätigung seiner  CT - Theorie. Einige Konflikte dürfen nach Herrn Hamer gelöst werden und einige nicht! Die Schießscheiben bzw. Ringe in CT Aufnahmen des Gehirns kann ich selber  seit einigen Jahren erkennen, jedoch nicht diagnostizieren! Seine Virentheorie lässt sich meines Wissens nicht bestätigen. Viren gibt es genauso wie Bakterien. (20.12.2015 14:52) 

     

 

 

© 2017 SCRIMPPCORP UG & Co. KG